Category Archives: Gratis-Angebote!

Große (Software-)Hilfen gratis oder für’s kleine Geld!

Published by:

Habe da wieder mal einige Programme entdeckt, wo dir wahrscheinlich die Gratis-Versionen reichen könnten – obwohl die Komplett-Lösungen auch durchaus erschwinglich sind!

Kostenlos herunterladen kannst du:

  • ToyAlarm warnt dich vor Gefahrenn Kinderspielzeugen
  • WashAndGo: Räumt auf und reinigt dein Android-Smartphone
  • CardWallet – hiermit hast du alle Kundenkarten immer dabei (und deine Brieftasche lässt sich wieder zumachen)!
  • Voice2Mail – damit kannst du dir unterwegs jederzeit Notizen aufnehmen und an deine Email-Adresse senden lassen (damit keine guten Ideen verloren gehen)!

Hier gibt es Testversionen, damit du siehst, wie (gut) es funktioniert, und ob dies was für dich ist:

  • Recordify – Music von Streaming-Diensten (aber auch die „Tonspur“ von Webinaren etc.) einfach per Klick herunterladen und dauerhaft speichern!
  • Tagman – bringt Ordnung in deine Musiksammlung, indem jeder unbenannte Titel mit der richtigen Zuordnung versehen wird
  • PriWeb – ermöglichst anonymes Surfen im Netz (und erspart dir, dass du dann ständig Inserate eingeblendet bekommst von dem Ding, über das du dich nur kurz informieren wolltest…)

Und dann gibt es noch einige Helferlein, die auch ganz nützlich sind:

  • EverDoc – das digitale Dokumentenarchiv
  • SyncManager – Sorgt dafür, dass alle Daten am richtgen Ort sind
  • Update Yeti – sorgt dafür, dass alle Programme immer up-to-date sind
  • und viele mehr!

Wo du das alles findest: HIER!

 

Fünf erfolgreiche Wege, dein Geld zu vermehren!

Published by:

Was hast du dir gedacht, als du die Mitteilung von deiner Bank bekommen hast, dass sie die Zinsen auf 0,1 Prozent jährlich senken „müssen“?

Der Zinsgewinn wird von der Inflation 20 mal aufgefressen… Und dein Gehalt? Reicht halt so zum Leben – aber viel Außertourliches ist nicht drin damit, richtig?

Genau vor diese Tatsachen stand ich auch – und ich habe mich auf die Suche begeben – und bin fündig geworden!

Es sind fünf verschiedene Wege, wie du zu mehr Geld kommen kannst, einer davon ist gänzlich ohne Risiko, denn da brauchst du außer ein wenig Zeit und Begeisterung nichts investieren – bei den anderen bitte ich dich, nur das zu investieren, was du im schlimsten Fall auch entbehren kannst (z.B., dass, was du eventuell monatlich für Lottoscheine ausgibst…) und dir dann, sobald es möglich ist, die Investition wieder auszahlen zu lassen – ab dann kannst du dich zurücklehnen und schauen, wei sich dein Vermögen vermehrt, während du arbeitest, schläfst oder Urlaub machst Es ist ein schönes Gefühl, glaube mir!

Alle fünf Wege habe ich auf meiner Homepage die-geldvermehrung.com mehr oder weniger ausführlich beschrieben, es gibt dann überall einen Link zu den jeweiligen Programmen, wo du weitere Details nachlesen kannst – und natürlich kannst du mich auch kontaktieren, wenn du noch spezielle Fragen hast oder gerne meine persönlichen Erfahrungen im Detail hören möchtest: r.sattlegger[at]rolands-hilfe.com

Diese Apps können was!

Published by:

Ja, ich weiß, es gibt schon 100.000 Apps – oder mehr -, und viele davon braucht man/frau wirklich nicht…

Aber es gibt auch welche, die Besonderes können oder die dir aufgrund ihres Funktionsumfangs viele andere ersparen!

Eine davon ist der „All-in-one-Calculator“, der neben den Rechenaufgaben, die jede Taschenrechner-App drauf hat, Rechenaufgaben auch der Geometrie und Algebra beherrscht – aber auch noch alle Währungen umrechnet (auch offline) und zwar, wenn man möchte in mehr als zwei gleichzeitig.

Auch eine Umrechnung der Kleider- und Schuhgrößen in alle bestehende Maßsysteme ist integriert!

Weiters kannst du arabische Zahlen in römische umrechnen bzw. umgekehrt (letzteres wird wahrsheinlich häufiger von Interesse sein…)!

Du kannst diese App auch sehr individuell anpassen – einziger „Nachteil“: sie ist nur auf englisch verfügbar.

Download für Android-Smartphones und hier für iPhones!

 

Und die App „meteoblue“ liefert dir jede Menge detaillierter Wetterinformationen für sechs Millionen Orte auf dieser Welt – und das schön grafisch aufbereitet – d.h. du kannst die andere(n) Wetter-App(s) von deinem Handy runterlöschen, denn mit dieser deckst du alles ab, was du brauchst – auch all deine Urlaubsorte und sonstigen Plätze, die dir etwas bedeuten.

Download für Android-Smartphones und hier für iPhones!

 

Sensationell sparen mit „Spartanien“

Published by:

Online-Shops wollen was verkaufen, wollen gerne neue Kunden gewinnen. Das lassen sie sich auch etwas kosten. Sie bieten zu diesem Zweck die verschiedensten Gratis-bzw. Sonderaktionen an. Nur wie erfährst du davon? Und wie kannst du davon richtig profitieren?

Da kommt Spartanien zum Zug. Das ist eine Plattform, auf der du die Aktionen gesammelt einsehen kannst und immer die aktuelle Übersicht hast!

Aktuell bietet dir Spartanien unter anderem folgendes an: Wenn du Neukunde bei Tipp24 wirst, bekommst du von denen  sechs Lotto-Scheine zum Preis von einem Euro!

Und sobald Tipp24 dann bestätigt, dass du über die Seite von Spartanien zu ihnen gekommen bist, bekommst du von Spartanien einen Gutschein von Amazon im Wert von zehn Euro zugesandt!

Weiters gibt es aktuell noch viele weitere Schnäppchen  – sieh dich auf der Homepage von Spartaneien um und wähle aus, was dich interesiert…

Schau es dir mal an, du hast nichts zu verlieren – kannst aber Einiges sparen und gewinnen dabei!

 

Alle bekannten Songs der Musikgeschichte in Volltext und Übersetzung

Published by:

Man muss schon ziemlich gut englisch – oder französisch, spanisch, italienisch etc. – können, um die Texte, die da von den Sängern gesungen werden, zu verstehen… Ich scheitere da kläglich! Aber es interessiert mich manchmal schon, von was da genau gesungen wird.

Oder man braucht die Originalfassung des Textes. Oder man möchte ein bekanntes Lied für ein Geburtstagskind umdichten, da ist es auch von Vorteil, den Originaltext vor sich zu haben als Ausgangsbasis.

Für alle diese Ansinnen gibt es eine Seite im Internet, die dir da weiterhilft: http://www.songtexte.com

Natürlich ist diese Seite auch mit einer umfassenden Suchfunktion ausgestattet, nach Autor, Interpret, Liedtitel… Wenn du dann z.B. einen Interpreten aufrufst, werden dir alle seine Songs angezeigt, und alle Lieder, für die es eine deutsche Übersetzung gibt sind extra gekennzeichnet. Und  bei vielen Songs gibt es auch einen Mitschnitt eines Konzerts oder einen Video-Clip anzusehen und anzuhören!

Du kannst dir auch die aktuellen Charts in D, A, CH, UK und US anzeigen lassen – und dort zu Stöbern beginnen…

Für Quizfreunde gibt es natürlich auch was! Und auf jene, die gerne diskutieren, da wartet das Forum!

Und wenn du ganz runterscrollst findest du im „Footer“ der Seite einen Link namens setlist.fm – dort findest du die Liste der Lieder, die Interpret XY bei diesem oder jenem Konzert (kannst du auswählen) in genau dieser Reihenfolge dargeboten hat…

Also viele nette Funktionen für MusikliebhaberInnen! Schau vorbei auf songtexte.com

Die App, die Kinder schützen kann!

Published by:

Es ist nicht alles ungefährlich, was so im Spielzeuggeschäft angeboten wird. Wie wir alle wissen, wird sehr viel von diesen Dingen in Billiglohnländern des Fernen Ostens produziert – und da sind unsere Sicherheitsvorschriften oft nicht bekannt, oder werden umgangen…

Wenn das Spielzeug bei uns dann am Markt ist, kommt es dann immer wieder zu Rückrufaktionen (wegen giftige Dämpfe bzw. Inhaltsstoffe, verschluckbarer Teile etc.) – aber bekommst du diese auch mit und kannst du dadurch sofort reagieren?

Meistens nicht. Aber jetzt gibt es eine App, die dich über alle Gefahrenlagen jener Spielzeuge informiert, die du gekauft hast: ToyAlarm –  damit verpasst du keinen Rückruf von Produkten für Kinder, egal ob Kleidung, Babynahrung oder Spielzeug!

Du siehst alle Warninformationen detailliert – besonders kritische Rückrufe werden außerdem noch gesondert hervorgehoben!

Die Erfahrung hat gezeigt, dass nur etwas 8 % der Kunden von Rückrufen erfahren, wenn du diese App besitzt, erfährst du alle (für diese Produktgruppen)!

HIER kannst du die App „ToyAlarm“ kostenlos runterladen (für Android-Smartphones) – und HIER für iPhones, iPads und Co.

 

 

Wie das Internet dir schnelle Hilfe bei Problemen bieten kann

Published by:

Was tun, wenn du ein Problem hast – aber keinen Menschen in deinem näheren Umfeld, dem du dich anvertrauen kannst oder willst?

Dann gibt es da eine gute Adresse im Internet, wo du Hilfe finden kannst! Auch wenn diese speziell auf die Bundesrepublik Deutschland ausgerichtet ist, was die Adressen der Beratungsstellen, Einrichtungen und Unterstützungen anbelangt, so kannst du auch als ÖsterreicherIn oder SchweizerIn profitieren, da man/frau sich ja auch per Mail in persönlichen Krisen an die jeweilige Adresse wenden kann und dann mit einer für diese Aufgabe und Problematik ausgebildeten Person verbunden wird. Angeboten werden:

  • Mailberatung
  • Einzelchatberatung
  • Gruppenchat (moderiert)
  • Themenchats
  • Helpline

Die Themenbereiche des Beratungsnetzes sind:

  • Partnerschaft und Sexualität
  • Psyche
  • Therapie und Beratung
  • Soziales und Zwischenmenschliches
  • Sucht
  • Trauer und Einsamkeit
  • Körperliche Beschwerden

Weiters gibt es eine Linkliste (auch sortiert nach den einzelnen Bereichen) mit insgesamt mehr als 850 hilfreichen Links und ein Artikelarchiv (letzteres ist anscheinend noch im Aufbau begriffen).

Weitere Seiten zu dieser Thematik sind: psychotipps.com

Und hier findest du „qualitätsgesicherte Anbieter von Beratung in psychologischen Fragen“ –  vom Berufsverband deutscher Psychologinnen und Psychologen

Ich hoffe, damit dem einen bzw. der anderen mit diesen Tipps weitergeholfen zu haben!

Der Kreditkartenvergleich der feinen Art

Published by:

Es gibt etliche Kreditkartenvergleiche im Netz, viele davon von Kreditkartenfirmen – da ist es dann mit der Objektivität nicht ganz so weit her…

Jetzt habe ich aber einen gefunden, der nicht im Verdacht steht, ein Kreditkartenunternehmen zu begünstigen, da er von der Wirtschaftsredaktion des Magazins „Focus“ erstellt worden ist, HIER kannst du dir ihn gleich ansehen!

Bevor du dich aber an die Auswahl machst, solltest du mal die wichtgisten Begriffe rund um die Kreditkarte kennen und dir einige Hintergrundinformationen aneignen – und das kannst du m.E. nirgends besser als auf www.kreditkartenvergleichen.com

Wichtig: Du hast hier im Vorfeld viele Filtermöglichkeiten! Du kannst schon mal bestimmen, wie wichtig für dich

  • eine niedrige Jahresgebühr
  • die Möglichkeit, kostenlos Bargeld zu beheben oder
  • viele Zusatzleistungen sind.

Des Weiteren kannst du noch auswählen, ob bei der Auswahl nur Kreditkarten angezeigt werden sollen, die du online bestellen kannst bzw. Kreditkarten, die es auch ohne Girokonto gibt!

Auch kannst du dir die Kosten berechnen lassen, wahlweise auch nur die ab dem 2. Jahr (da es für das erste Jahr oft noch Ermäßigungen und Sonderkonditionen gibt); nebenbei gibt es hier noch weitere Einstellungen…

Und du hast die Möglichkeit, dass in der Auswahl bestimmte Leistungen mitberücksichtigt werden (z.b. eine Reise- bzw. Reisestornoversicherung, Studentenkarte etc).

Zuletzt kannst du auch noch den Kartentyp (Credit-Card, Prepaid-Card etc.) auswählen sowie (wenn du möchtest) nur bestimmte Kreditkartenanbieter in die Auswahl miteinbeziehen.

Mit diesen Auswahlmöglichkeiten sollte es kein Problem sein, dass du die für dich optimale Kreditkarte findest!

Wenn du dann auf „Vergleich starten“ geklickt hast, dann bekommst du eine Auswahl mit deinen Präferenzen – und dann kannst du auf „Details Kreditkarte“  klicken und bekommst eine sehr ausführliche Darstellung über alle Leistungen, Gebühren, Zusatzangebote usw.

Zum Schluss musst du nur mehr aus den Favoriten die Beste für dich auswählen!

 

Hilfreiche Broschüren für den Alltag – kostenlos!

Published by:

Ing. Burkhard Heidenberger betreibt einen interessanten Internetauftritt mit seiner Website „Zeitblüten“

Aktuell bietet er dort neun kostenlose Broschüren an, und zwar zu folgenden Themen:

  • Achtsam werden – 28 Achtsamkeitsübungen

  • 45 einfache und effektive Entspannungsübungen

  • 50 Gehirnjoggingübungen – So bringen Sie Ihre grauen Zellen in Schwung!

  • 30 Übungen zur Steigerung des Selbstbewusstseins

  • Mit Zeitmanagement effizient studieren

  • Wie Sie Ihr MS Outlook optimal einrichten

  • 50 Konzentrationsübungen für Kinder

  • So wird Ihr Kind zu einer starken Persönlichkeit

  • Gefahren & Schutz für Kinder und Jugendliche im Internet

Schau mal rein in die „Zeitblüten“ – dort findest du nicht nur die genauere Inhalts-Beschreibung dieser Broschüren, sondern auch noch eine ganze Menge anderer hilfreicher Tipps, beachtenswerter Gedanken, berührender Geschichten und weiser Worte!

Ich bin mir sicher, dass auch du da einiges Bereicherndes für dich finden kannst!

„Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!“

Published by:

Wer kann sich noch erinnern an dieses kleine, aber feine und überaus inspirierende Büchlein? Erschienen ist es Anfang der 70er Jahre. Es wurde – nach sehr vielen Jahren, in denen es vergriffen war – jetzt neu aufgelegt! Und den amerikanischen Titel könnte man übersetzen mit „Erleuchtung für Faule“… Also wenn du nicht stundenlang im Lotussitz meditieren willst oder dich ein Jahr (oder länger) ins Kloster zurückziehen möchtest – und trotzdem an einer Bewusstseinserweiterung interessiert bist, so ist diese Lektüre ein guter Wegweiser dorthin!

Kein Mensch allerdings weiß (außer die Herausgeber), warum dieses Büchlein jetzt neu 98 Euros kosten soll…

Für dich habe ich jedoch einen Link aufgetrieben, wo du dir es kostenlos runterladen kannst!

Mit Rolands Hilfe – und dem nächsten Klick – hast du dir damit viel Geld gespart – und unbezahlbare Weisheiten geschenkt bekommen… Ein inspirirendes Lesevergnügen wünscht dir Roland von Rolands Hilfe!