Autor: Roland Sattlegger

So werden Stofftiere wieder – fast – wie neu!

Teddybär, Plüschhase und Co. werden von Kleinkindern oft sehr „innig“ geliebt, so dass sie nach einiger Zeit oft nicht mehr wirklich appetitlich aussehen bzw. wohl alles andere als hygienisch sind (Bakterien, Milben etc. lieben ja auch Plüschtiere!). Dank der heutigen Technik hast du diese Problem aber schnell gelöst: um diese Spielgefährten wieder keimfrei zu bekommen,…

Von Roland Sattlegger 21. Mai 2015 0

„Faire Kleidung“ – Bezugsquellen und wichtige Informationen findest du hier!

Die „Cleanclothes-Kampagne“ schaut sehr genau hin, wie, wo und unter welchen Arbeitsbedingungen Bekleidung produziert bzw. die Grundstoffe geerntet und verarbeitet werden! Hier findest du einen „Check“, was alle Bekleidungsfirmen, Konzerne etc. von adidas bis Zara tun, um Näherinnen einen existenzsicheren Lohn zu zahlen (die Auswertung ist erschreckend!). Weiters findest du unter dem Begriff „Label-Check“ eine…

Von Roland Sattlegger 21. Mai 2015 0

Die unglaublich vielen Einsatz-möglichkeiten von Kaffeesatz!

  Kaffee hilft gegen schlechte Gerüche Feuchter Kaffeesatz: Wenn deine Hände nach dem Hantieren mit Zwiebeln oder Knoblauch deren Ausdünstung angenommen haben wirst du diese schnell wieder los, wenn du sie mit Kaffeesatz einreibst und alles mit Wasser wieder abspülst! Wenn es unangenehm aus dem Abfluss riecht: Kaffeesatz hineinleeren und mit heißem Wasser nachspülen –…

Von Roland Sattlegger 21. Mai 2015 0

Synonyme – und wo du sie finden kannst!

Synonyme sind einfach andere Worte mit gleicher oder ähnlicher Bedeutung, wie z.B.: anstatt Laptop kannst du auch Notebook, tragbarer Computer, Klapprechner oder umgangssprachlich auch „Schlepptop“ sagen. Wenn du öfter etwas schreibst, wird dir vielleicht manchmal für einen Begriff kein anderer Name einfallen – aber um unschöne Wortwiederholungen zu vermeiden, kannst du dir hier Hilfe holen:…

Von Roland Sattlegger 20. Mai 2015 0

Jobs, Minijobs und Heimarbeit: Finden oder vergeben – „machdudas“ machts möglich!

Es gibt ein neues Portal im Internet – „machdudas“ – auf dem du gewisse Arbeiten (z.B. Übersetzungen, Korrekturlesen, Programmieren etc.) vergeben kannst – oder wo du solche Aufträge übernehmen und dir etwas dazuverdienen kannst! Bei “machdudas” ist es schnell, unkompliziert und kostenlos möglich, Aufträge einzugeben. Kompetente Jobber aus der Nachbarschaft (oder bei digitalen Aufträgen aus…

Von Roland Sattlegger 19. Mai 2015 0

Schüttelreime – eine besondere literarische Gattung!

Hier als erstes Beispiel ein Trinkspruch: Wie herrlich ist das Leben heute, drum lasst uns einen heben, Leute! Bevor ich dir etwas über Schüttelreime erzähle, hier nochweitere Beispiel für diese “Literatur-Gattung”: Willst du einen Lachgefährten, nimm dir keinen Fachgelehrten! oder Die, die eigentlich regieren uns sollen, uns immer nur sekkieren und rollen! Ein Schüttelreim ist…

Von Roland Sattlegger 19. Mai 2015 0

Die „Do-it-yourself-Anleitung“ zum Aufbau (d)einer Homepage!

So leicht war es wirklich noch nie, eine Homepage zu erstellen! Mit dieser „Ikea-Bauanleitung“ kannst es garantiert auch du! Wenn du bisher immer das Erstellen einer eigenen Homepage aufgeschoben hast, weil du dich vor dem ganzen Prozess und der Technik gescheut hast, so bekommst du hier nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man es macht. Diese stammt…

Von Roland Sattlegger 19. Mai 2015 0

Dein Smartphone „spricht“ bis zu 80 Sprachen!

Die Zeit der Auslandsurlaube rückt wieder in die Nähe – aber auch für Reisende aus anderen Gründen eine hilfreiche Unterstützung unterwegs – die verschiedenen Übersetzungsapps! Die bekannteste stammt wieder einmal von Google und heißt „Google Übersetzer“ – er übersetzt eingetippten, handschriftlichen und gesprochenen Text, aber auch Text innerhalb von Fotos (Hinweisschilder, Speisekarten, Bedienungsanleitungen etc.). Auf…

Von Roland Sattlegger 19. Mai 2015 0

„Grünen Strom“ beziehen und gleichzeitig Geld sparen – so geht’s!

Schau dir mal stromdiskont.at an, vergleiche deinen jetzigen Anbieter mit den Preisen, die dir hier für 100 % Ökostrom ausschließlich aus Österreich geboten werden. Ich glaube, du musst nicht lange überlegen, es liegt irgendwie auf der Hand. Und es ist ganz einfach, die Formalitäten der Kündigung bei deinem bisherigen Energieanbieter übernimmt komplett stromdiskont.at, die Anmeldung…

Von Roland Sattlegger 19. Mai 2015 2