Wie du Ameisen, Fliegen und Silberfischchen wirksam vertreibst!

Mit diesen Mitbewohnern lebt wohl keineR gerne… Und es muss auch nicht sein, denn mit diesen natürlichen und günstigen Mitteln machst du dein Zuhause für sie unattraktiv!

Fliegen können Basilikum nicht ausstehen – und wenn du es magst, dann hast du schon gewonnen! Dann kauf dir ein paar Basilikum-Pflanzen und stelle sie in deiner Küche auf – und du bist die Plagegeister los!

Ameisen hat auch niemand gerne bei sich in der Wohnung – aber wenn sie mal ungefragt auftauchen sollten: einfach eine saubere Sprühflasche je zur Hälfte mit Wasser und Weißweinessig füllen und dorthin sprühen, wo sie sich breit gemacht haben – und sie verabschieden sich!

Und was die Silberfischchen nicht ausstehen können ist das Teebaumöl! Auch dieses 1 : 1 mit Wasser verdünnen und in deren “Eroberungsgebiete“ sprühen – und schon bist du sie wieder los!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.