Daily Archives: 28. September 2016

Das Wundermittel, das in deinem Garten wächst!

Published by:

Auch wenn er dir vielleicht nicht so schmeckt, er ist wirklich ein Tausendsassa: der Knoblauch!

Drei Knoblauchzehen bringen es gerade mal auf 10 bis 15 Kalorien – und praktisch kein Fett und Cholesterin -, dafür aber: mehr als 200 Aminosäuren, Enzyme, Vitamine und Mineralien, darunter zum Beispiel Kalzium, Magnesium, Eisen, Selen etc.

Er bekämpft nachgewiesenermaßen Pilze, Parasiten und Virusinfektionen, beugt Krebs vor und aktiviert das Immunsystem.

Eine herausragende Eigenschaft von Knoblauch ist es, Erkrankungen zu bekämpfen, sprich: krankheitserregende Bakterien wirksam zu hemmen ohne dabei die nützlichen zu beeinträchtigen! Da hat er nahezu allen Medikamenten etwas voraus!

Das anerkannteste medizinische Journal Amerikas berichtet von mehr als 1000 wissenshaftlich und medizinisch ausgerichteteten Studien, die bereits über ihn veröffentlich worden sind!

Ein paar Studienergebnisse über die Wirksamkeit von Knoblauch:

  • Senkung des Cholesterinspiegels um 10 bis 80 %
  • 15 bis 50 % weniger Arterioskleroseschäden
  • Stressreduktion – ohne Benommenheit und Müdigkeitsgefühl!
  • besitzt die Fähigkeit, die Bildung von lebensgefährlichen Blutgerinnseln zu verhindern
  • steigert die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers
  • tötet nur die bösartigen Bakterien (zum Unterschied zu den meisten Medikamenten)
  • wirkt nicht nur gegen Bakterien, sondern auch gegen Viren, Pilze, Parasiten
  • reguliert den Blutdruck
  • senkt das Risiko, an Krebs zu erkranken, signifikant!

Wer jetzt noch mehr und Genaueres wissen möchte, der schaut HIER vorbei.

Und wer nach Knoblauch-Rezepten und nach diversen Anregungen bzgl. Knoblauch-Genuss sucht, dem kann ich diesen LINK empfehlen!