Daily Archives: 13. August 2016

So hast du die Notfallnummern immer in Reichweite!

Published by:

Es ist schnell passiert – auch wenn man es niemandem wünscht -, ein Herzinfarkt, ein schwerer Sturz, Kreditkarte verloren, Heizung kalt etc. etc.

Und dann muss schnell gehandelt werden – und meist auch jemand zu Hilfe gerufen werden, der für dieses Problem die Kompetenz mitbringt, es zu lösen!

Aber wo ist jetzt genau diese Telefonnummer? In einer Stress-Situation kann es passieren, dass einem auch gängige Notrufnummern nicht einfallen – deshalb ist so ein Blatt mit den persönlichen Notfallnummern etwas sehr Wichtiges und Hilfreiches (das man spätestens in einem Notfall erst wirklich zu schätzen weiß!)!

Ich habe für dich ein Blatt gestaltet, wo die bundesweiten Notfallnummern voreingetragen sind und die anderen kannst du selbst eintragen, denn die weißt ja nur du (zumindest die meisten sind doch sehr persönlich bzw. lokal).

Es gibt zwei Ausgaben, eine für in Deutschland lebende Menschen und eine für ÖsterreicherInnen – und diese wiederum in zwei Ausführungen: einmal als pdf-Dokument und einmal als Windows.doc (damit du die Liste auf deinem PC selbst ausfüllen und eventuell noch stärker an deine Gegebenheiten anpassen kannst!

Wenn du dies gemacht hast, dann positioniere sie in der Nähe des Festnetztelefons (falsl du noch eines hast) oder gut sichtbar in der Nähe deines Schreibtisches, damit die Nummern dann sofort griffbereit zur Verfügung stehen, solltest du sie spontan brauchen!

Hier die Ausgabe für Deutschland: Persönliche Notfallnummern (D).pdf     Persönliche Notfallnummern (D).doc

und hier für Österreich: Persönliche Notfallnummern (A).pdf    Persönliche Notfallnummern (A).doc

Wenn dir dies gefällt, empfehle Rolands Hilfe bitte weiter – damit noch mehr Menschen davon profitieren können!